KW15: Einfach unverbesserlich

Wrestlingmitbesucher
Zur Erinnerung: So verhält sich Rainer nach eigener Aussage, wenn er Angst um sein Leben hat.
Montag – 11.04.22 – Sendepause

Der Start der Woche fällt ruhig aus, ohne jegliche Meldung von Rainer.

Dienstag – 12.04.22 – Die Staatsanwältin hatte recht

Am Dienstag ist es dann soweit. Rainer beehrt uns mit dem Stream „Schneller als Letztes mal“.  Er auf folgende Punkte ein:

  • Rainer hat angeblich versucht die HateAid-Stelle anzurufen, aber ohne Erfolg, er hätte diese bisher nicht erreicht. Während des Gesprächs wechselt Rainer aufeinmal die Aussage das er diese doch erreicht hätte, diese ihn aber nicht helfen will, weil der Hass um Rainer zu groß wäre, was im Widerspruch zu seiner früheren Aussage im gleichen Stream ist.
  • Es wird wieder das Thema aufgegriffen das ein Haider Rainer mit dem Tod gedroht hätte, weil dieser ihn für Vogelfrei erklärt hätte. Dies hat Rainer schon einmal thematisiert und entweder nicht verstanden oder verdreht es absichtlich. Es wurde in dem Kontext gesagt das jetzt wahrscheinlich so weitergeht mit dem Drachengame bis jemand stirbt. Entweder das jemand zwischen die Fronten gerät oder Rainer aufgrund seines Verfolgungswahns jemanden mit dem Auto umfährt, oder Rainer selbst bei einem Autounfall zu schaden kommt.
  • Er wurde angeblich von Haidern fast von der Straße abgedrängt. Anzeige ging laut Rainer schon an die Polizei.
  • Rainer versteht nicht was es bedeutet eben nicht von den Haidern zu sprechen. Er meint er sagt ja nur die Wahrheit.
  • Er meint immer wieder das er sich ja nur verteidigt. Dies steht meines Erachtens immer wieder im krassen Widerspruch zu dem wie er sich in den Gerichtsverhandlungen gibt. Also nicht das er sich provoziert fühlt, sondern das er Angst um sein Leben hätte und sich nur verteidigen will. Dann aber nicht im Haus bleibt und die Polizei aus Angst heraus ruft. Sondern als Aggressor selber am Zaun steht und diese weiter anfeuert.

Nach ca. 32 Minuten beendet er dann den Stream aufgrund einer schlechten Internetverbindung. Danach folgte noch ein kleines „Tut mir Leid“-Video in dem er in 1:20 Minute erklärt, dass er gerne wieder mehr machen will. Aber wegen schlechtem Internet und aus Zeitmangel nicht dazu kommt.

Mittwoch – 13.04.22 – Neuer Blogeintrag bei Rainer

Rainer veröffentlicht einen neuen Beitrag auf seinem Blog.  Er fängt erstmal damit an sich zu entschuldigen das er solange nichts mehr geschrieben hat und weiss nicht mehr genau was alles so abging. Danach geht er die fehlenden Wochen durch. Ich fasse nur kurz die Interessanten Sachen zusammen.

07.03.22 bis 13.03.22: Rainer fängt damit an seine letzten Jahre mit der in einem Gefängnis zu vergleichen, weil er ja nur 3 bis 6 Stunden schlafen konnte, obwohl er oft in Streams und Videos das narrativ verfolgt hatte das 4 Stunden pro Tag ausreichen und ihn nicht belasten würden. Was ist es nun Rainer? Bist du so stark und besonders das 4 Stunden Schlaf ausreichen, oder hast du dich mit 3 bis 6 Stunden in der Woche terrorisiert und gefoltert gefühlt? Außerdem macht der Vergleich in einem Gefängnis nur aufgrund deines Schlafrythmus keinen Sinn. Dort gibt es feste Bett-Zeiten in denen es im Gefängnis ruhe zu sein hat.

14.03.22 bis 20.03.22: In dieser Woche hat Rainer dann, wie wir alle wissen, seinen Ford Blu bei der Polizeiwache Neustadt an der Aisch abgestellt. Laut dem Blogeintrag von Rainer, wäre er die ganze Woche mit Bus und Bahn gefahren und hätte den Ford Blu an der Wache stehen lassen. Es ist aber bekannt das er das Fahrzeug mehrfach die Woche bewegt hatte, um allgemeine Erledigungen zu machen. Er hat es halt nur am Ende wieder vor die Polizeiwache gestellt.

21.03.22 bis 27.03.22: Rainer meint das er sich an dem Montag und Dienstag vor dem Berufungsverfahren immer wieder Beobachtet gefühlt hat (Paranoia?). Es wurde auch ein abschließendes Gespräch mit seinem Anwalt geführt und auch nochmal mit der Polizei wegen seinem Ford Blu gesprochen hat. Am Tag der Verhandlung war er dann über das Urteil freudig überrascht was für ihn dann erstmal ein Zeichen war zu feiern.

28.03.22 bis 03.04.22:  Die Woche began erstmal mit Rainers Freundin. Montag und Dienstag haben sie zusammen verbracht, bevor sie in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gemeinsam nach Dortmund gefahren sind und Rainer hat am Haus seiner Freundin die Kennzeichen abmontiert. Nach nicht einmal 12 Stunden wurde Rainers Ford Blu entdeckt und er musste zusammen mit seiner Freundin „fliehen“. Sie haben dann die nächsten drei Tage im Ford Blu geschlafen. Rainer behauptet dann wieder das sie am 01.04.22 genau ein Jahr zusammen sind.

04.04.22 bis 10.04.22:  Rainer berichtet das Sie erst einmal wieder in einem Hotel übernachtet haben. Leider wurden beide erkannt und einen Tag später durch den Hotelmanager gebeten das Hotel zu verlassen.

Donnerstag – 14.04.22 – Interview bei Ruhr Nachrichten, Lügenlord in Reinform

Rainer hatte ja angekündigt das er zusammen mit jemanden etwas gemacht hat und es stellt sich heraus er hat den Ruhr Nachrichten ein Interview gegeben.

Der Artikel wurde durch Klonter77 vertont und findet ihr hier zum zuhören. Ebenfalls gab es ein ca. 5 minütiges Video-Interview das ihr hier findet.

Freitag – 15.04.22 – Sendepause

Am heiligen Karfreitag bleibt es Still um Rainer.

Samstag – 16.04.22 – Rainer im Drachenlord Telegram-Chat

Man hat ja seit einigen Tagen nichts mehr von Rainer gehört und es ist sehr ruhig geworden. Da kommt unverhofft doch noch was von Rainer und zwar in der Drachenlord Telegram-Gruppe. Es hat ihm anscheinend nicht mehr gereicht einzelnde Haider via Whatsapp zu antworten und zu beleidigen. Im Telegram-Chat sind derzeit über 19.000 User die er jetzt einfach mal alle beleidigt hat.

Es konnte eindeutig Rainer identifiziert werden, da er vorher vergessen hatte sein Profil auf Privat zu stellen und man dadurch seine Rufnummer erkennen konnte. Aus Datenschutzgründen behalte ich mir vor den Screenshot mit der Rufnummer teilweise unkenntlich zu machen.

Sonntag – 17.04.22 – Heulstream + Drache auf Reisen, Teil 3

Rainer hat am heiligen Ostersonntag uns mit dem Stream „Nabend und Frohe Ostern zusammen“ als auch einem „Drache auf Reisen 3“-Video beglückt.

In Rainers Stream ist die Soundqualität extrem schlecht ist und seine Stimmung sehr weit unten im Keller ist. Hauptpunkte des Streams sind:

  • Rainer beschwerd sich darüber das die Regierung nichts gemacht hätte um ihn zu helfen
  • Content zu produzieren wird immer schwieriger, ohne Nennung des Grundes
  • Seine Stimmung sei schlecht, aufgrund der „Systematischen Zerstörung“ seines Lebens und es war für Rainer einfacher als er damals noch ein Zuhause hatte. Er sucht derzeit nach einer Wohnung und hat bisher noch keine Antwort auf seine Nachfragen und wünscht sich ein neues Haus um „sein Ding“ zu machen. Er nennt im Stream mehrmals das er wieder ein Haus haben will
  • Die Haider greifen nun angeblich seine Freundin an
  • Das Drachengame sei eine Wahnvorstellung der Haider die einfach Leute ohne Gründe angreifen würde
  • Rainer meint er hätte in den letzten 2-3 Tagen viele Fehler begangen hat
  • Rainer beklagt sich darüber das er kein Geld hatte für Rücklagen, obwohl der Hausverkauf ca. 70.000 € in die Kasse gespült hat und ca. 5.000,00 € pro Monat verdient

Derzeit wird vermutet das Rainer eine so schlechte Stimmung hat, weil er es sich irgendwie mit seiner Verlobten verscherzt hat. Dies sind aber nur Vermutungen.

Das Video „Drache auf Reisen 3“ ist relativ kurz und belanglos, es nur die Fahrt auf der Autobahn zeigt. Interessant ist das Rainer auf dem Beifahrersitz ist und es sich anscheinend nicht um den Ford Blu handelt.

Rund ums Drachengame

Am 13.04.22 kam auch wieder von unserem Lieblingsanwalt Solmecke ein Video über den Drachenlord und seine Haider.

Am 13.04.22 kam ein Themenspezial von Carsten Stahl und ob Rainer wirklich ein Mobbingopfer ist.

Youtube-Kanal der Woche

Der Youtube-Kanal der Woche ist jemand den wir schon hatten, aber wieder zu uns mit einem neuen Kanal zurückgekehrt ist und zwar Arni Degger, vormals bekannt als der Schwarze Arnoldegger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 + 17 =